Kontakt Corona-Krise

Helfen Sie Kindern und Jugendlichen

Corona-Pandemie trifft Kinder und Jugendliche 

Kinder und Jugendliche, vor allem aus ärmeren Familien, verlieren in der Schule den Anschluss. Ihnen fehlt die digitale Ausstattung, um am Online-Unterricht teilzunehmen. Sie haben in kleinen Wohnungen keinen ruhigen Arbeitsplatz. Ihre Eltern können ihnen bei den Hausaufgaben nicht helfen. Jugendlichen fehlt die Perspektive, wie es nach der Schule weitergehen kann. Junge Menschen machen keinen Sport mehr oder verbringen zu viel Zeit im Netz. Kontakteinschränkungen und Bewegungsmangel führen zu Essstörungen wie Bulimie oder Übergewicht, zu Ängsten und vermehrter Internetsucht.

Die BruderhausDiakonie hilft Kindern und Jugendlichen mit Förderbedarf

Pädagogische Fachkräfte der BruderhausDiakonie sehen, wo Hilfe benötigt wird. Sie unterstützen benachteiligte Kinder und Jugendliche. Sie halten Kontakt zu den Familien und suchen Wege, gefährdeten Kindern zu helfen – mit Beratung, mit Gruppenangeboten, mit digitalen Geräten sowie mit individueller Förderung und therapeutischen Hilfen.

Danke, dass Sie uns dabei unterstützen

Mit Ihrer Hilfe können wir Laptops zur Verfügung stellen, Therapietiere einsetzen oder Aktivitäten wie Bogenschießen und Klettern, Rad- und Paddeltouren anbieten. Danke, dass Sie gefährdeten Kindern und Jugendlichen schöne Erlebnisse und neue Chancen schenken.  

Kinder und Jugendliche

Sport macht stark

Sport – Laufen und Klettern, Mountainbiken und Yoga hilft Kindern und Jugendlichen, Balance und Durchhaltevermögen zu entwickeln.
Kinder und Jugendliche

Tiere schenken Sicherheit

Speziell geschulte Hunde oder Pferde helfen Kindern und Jugendlichen, zu sich selbst zu finden und wieder Vertrauen zu fassen.
Kinder und Jugendliche

Die Umwelt mit allen Sinnen erleben

Kinder und Jugendliche in unseren Jugendhilfen erleben Natur, erforschen Tiere und Pflanzen und lernen, die Umwelt zu schützen.
Spendenkonten

Kreissparkasse Reutlingen
Kontoinhaber: BruderhausDiakonie
IBAN DE29 6405 0000 0000 0018 10

Evangelische Bank eG
Kontoinhaber: BruderhausDiakonie
IBAN DE31 5206 0410 0000 0040 06

Kontakt

Silke Fehrenbach Referentin Spenden und Helfen BruderhausDiakonie
Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg

Ringelbachstraße 211
72762 Reutlingen

Telefon 07121 278-223