Kontakt Berufsorientierung

Fürs Leben lernen

Jugendliche in der BruderhausDiakonie können in Holz-, Metall- und Fahrradwerkstätten sowie in den Bereichen Küche und Catering praktische Erfahrungen sammeln. So lernen sie verschiedene Berufe kennen und entdecken ihre Stärken. Schüler, die nur schwer in den Unterricht zu integrieren sind, erhalten die Möglichkeit, auf Baustellen, bei Reparaturen, in der Gartenpflege und Landwirtschaft anzupacken.

Spenden für Material und Werkzeuge
Damit wir den Unterricht in den Förder- und Berufsschulen praxisorientiert gestalten können, brauchen wir Werkzeuge und Material: Rundmetallstäbe, Holz, Sägeblätter und Bohrer, Gemüse, Obst und Gewürze. Mit Ihrer Spende helfen Sie Jugendlichen ins Leben. Danke!

Betriebe schätzen den Praxisbezug

Werner Beck, Rektor der Wilhelm-Maybach-Schule, freut sich über eine dank Spenden gut ausgestattete Holzwerkstatt. „Unsere Hauptschulabsolventen punkten bei Betrieben damit, dass sie schon praktische Erfahrung haben und sich bewusst auf einen Ausbildungsplatz bewerben können.“

Kontakt

Silke Fehrenbach Referentin Spenden und Helfen BruderhausDiakonie
Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg

Ringelbachstraße 211
72762 Reutlingen

Telefon 07121 278-223