Kontakt Kunst- und Musiktherapie

Kreative Stunden für Ältere

Gerda Raichle (Name geändert) schwingt mit großer Freude den Pinsel. „Ich male, was in mir drin ist“, sagt sie. Malen ist eine Möglichkeit sich auszudrücken, gerade für ältere Menschen. Kunst und Musik, zum Beispiel mit Veeh-Harfen, schenken Älteren in der BruderhausDiakonie Freude, Entspannung und schöne Begegnungen.

Die BruderhausDiakonie kann die kunst- und musiktherapeutischen Angebote nur auf Basis von Spenden aufrecht erhalten. Danke für Ihre Hilfe!

Erinnerungen wecken

Sabine Kösler, Sozialdienstmitarbeiterin im Wilhelm-Maybach-Stift in Friedrichshafen erklärt: „Ältere profitieren vor allem in einer frühen Phase der Demenz von kunsttherapeutischen Angeboten. Beim Malen kommen Erinnerungen hoch, an alte Freunde, Geschwister, die Schule. Das Gedächtnis wird aktiviert.“

Kontakt

Silke Fehrenbach Referentin Spenden und Helfen BruderhausDiakonie
Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg

Ringelbachstraße 211
72762 Reutlingen

Telefon 07121 278-223