Kontakt Den Ausbildungserfolg steigern

Lernmotivation mit Robotik

Mit Ihrer Spende können Jugendliche mit Lernschwächen Robotertechnik kennenlernen. In der klassischen Metallausbildung bauen und programmieren sie im Team einen eigenen Roboter. Sie wachsen dabei über sich hinaus und schaffen etwas, was sie selbst nicht für möglich gehalten hätten. Das motiviert. Seit der Einbindung des Robotik-Moduls in das erste Lehrjahr sind die Abbrecherquoten deutlich zurückgegangen.
Robotik trägt das PHINEO-WIRKT-Siegel für besonders wirksame Projekte in der MINT-Bildung. Bitte helfen Sie, damit Jugendliche auch künftig mit Robotik ihre Ausbildung erfolgreich abschließen können.

Elektronik gehört zu unserem Leben

Projektleiter Daniel Albrich erklärt: „Computersteuerung und Multimedia kommen im Alltag der Jugendlichen vor und sind spannend. Das mit der Metallausbildung zu koppeln, stärkt die Motivation und den Lernerfolg. Im vergangenen Jahr haben alle Auszubildenden die Abschlussprüfung nach dem dritten Lehrjahr bestanden. Sie haben mit ihrer Qualifikation sehr gute Chancen, einen Arbeitsplatz zu finden.“
 

Kontakt

Daniel Albrich Bereichsleitung Ausbildung und soziale Integration BruderhausDiakonie
Stiftung Gustav Werner und Haus am Berg
Region Reutlingen Arbeit und berufliche Bildung

Max-Eyth-Straße 7
72793 Pfullingen

Telefon 07121 9943384